• WAKE UP Team

Hamburg startet wieder als Gastgeber durch



Seit Ende Mai hat der Hamburger Senat die Beschränkungen im Tourismus- und Gastgewerbe gelockert, sodass die Hamburger Hotels, Restaurants und Cafés sowie erste Freizeitbetriebe vorsichtig in eine etwas andere Tourismussaison gestartet sind. Gesundheit und Sicherheit stehen dabei an erster Stelle, denn die Öffnungen erfolgen unter strengen Auflagen hinsichtlich Hygiene, Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen:


Hotels dürfen wieder öffnen, aber nur 60 Prozent ihrer Zimmer vermieten. Hafenrundfahrten und Bootsausflüge sind wieder erlaubt, aber nur 50 Prozent der Gäste dürfen an Bord sein. Restaurants und Speisegaststätten dürfen unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln öffnen. Die Gäste müssen registriert werden und der Abstand von 1,5 Metern muss eingehalten oder eine geeignete Trennwand eingezogen werden. Tanzlokale und Clubs bleiben geschlossen. Grillen und picknicken an öffentlichen Orten bleiben verboten.


Bei aller Vorsicht darf natürlich eins nicht zu kurz kommen: die große Freude des Hamburger Tourismus Gastgeber zu sein!


Deshalb haben sich die Hamburger Freizeitanbieter zusammengetan und kommunizieren unter dem Hashtag #HamburghälttrotzAbstandzusammen ein sympathisches und einladendes Video mit der Botschaft an ihre zukünftigen Gäste: “Wir sind für euch vorbereitet. Willkommen zurück in Hamburg!“

0 Ansichten
WAKEUP_Logo_RGB_ohne_Zusatz_gruen.png

2021
Hamburg, Heiligengeistfeld

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2020 AHOI Events GmbH - Weitere Informationen in Kürze.